Blausee für Wanderhotel Gassner

Türkisblaues Wasser lädt die Hotelgäste nach dem Wandern zum Sprung ins erfrischende Nass
Markanter Blausee ergänzt den modernen Zubau

Naturpool vollendet Umbau. Sonja Gassner leitet das traditionelle Wanderhotel Gassner im Nationalpark Hohe Tauern. Im Zuge eines ambitionierten Umbaus wollte sie auch einen Bergsee für ihre Gäste. Für die Umsetzung hatte die engagierte Hotelchefin, die sehr auf Nachhaltigkeit achtet, genaue Vorstellungen. Sie machte sich im Internet auf die Suche nach dem besten Naturpoolbauer in Österreich. Karl Sailer platzierte vor dem modernen Zubau auf engem Raum den gewünschten „Blausee“ als Highlight der Neugestaltung.

Ich wollte einen Bergsee: klares, blaues Wasser, wo man Lust hat, hineinzuspringen. Kein Freibad mit Chlor, auch keinen Teich mit Algen und Kaulquappen. Deshalb habe ich den besten Naturpoolbauer in Österreich gesucht - und fand ihn Dank seiner hochwertigen Referenzen in Karl Sailer. Wir haben uns im Schaugarten in Pöndorf umgesehen und gemeinsam den Stanglwirt besucht. Ich habe dort auch mit dem Hausmeister gesprochen und war begeistert. Denn der Naturbadesee schaut nach fünf Jahren noch genauso aus wie auf den Bildern.

Alpiner Naturbadesee und Gartengestaltung beim Wanderhotel Gassner Sonja Gassner / Wanderhotel Gassner Fand Österreichs besten Naturpoolbauer im Internet

Zentraler Blickfang von der Terrasse & dem Wellnessbereich

Für das eigene Projekt waren die Rahmenbedingungen klar: der Naturbadesee sollte direkt vor dem Neubau zum zentralen Blickpunkt werden: mit einer Gesamtfläche von 90m2, von denen rund 60m2 zum Schwimmen zur Verfügung stehen. Von Oktober bis Mitte Dezember 2019 erfolgte der Rohbau. Da wurde auch der Naturpool ausgehoben. Karl Sailer passte den Schwimmteich perfekt in den Garten ein. Die großartige Kulisse mit ihren Bergmassiven ließ er in Form großer Natursteinplatten aus dem Salzburger Land, die in Spezialbeton für Wasserbau fugenlos verlegt wurden, in seine Gestaltung einfließen. Dieser Stein lässt das Blau des Wassers kräftiger erscheinen und ist leicht zu reinigen.

Corona-bedingter Baustopp

Sonneninseln aus Holz bieten gemütliche Liegeplätze am Wasser
Alpiner Bachlauf unter der Treppe in den Blausee

Im Winter konnte wegen Schnee und Eis nicht gearbeitet werden. Die Arbeiten am Naturpool und im Garten waren für April geplant, die Fertigstellung Anfang Juni. Dann folgte Corona-bedingt der Shut-Down. Mit 3 Wochen Verspätung wurde dann der Bachlauf unter der Freitreppe als Zulauf in den Schwimmteich angelegt, der die massive, oft raue Gebirgswelt widerspiegelt. Eine Terrasse als direkter Zugang vom Wellnessbereich sowie 3 Inseln aus Holz bieten den Gästen Platz zum Sonnenbaden und Entspannen im Freien.

Kristallklares Wasser umringt von Natur

Alpiner Naturbadsee mit Weitblick beim Wanderhotel Gassner verwirklicht
Urlaub pur: Sonneninseln, blaues Wasser, Natur

Die Auftraggeberin hatte sich für das Traditionshaus in alpiner Lage ganz bewusst für grobe Platten für die Wege sowie große Steine im Garten sowie für heimische Gewächse wie z.B. Zirbe entschieden. Obwohl das Hotel etwas oberhalb des Ortes liegt, ist dank der Heckenpflanzen nicht einmal die Kirche zu sehen.

Karl Sailer hat die Gesamtgestaltung gekonnt auf engstem Raum umgesetzt, sodass alles seinen Platz fand. Der Bachlauf ist sehr präsent und ein dynamisches Element. So ist eine eigene kleine Welt zum Wohlfühlen entstanden: vom Ruheraum aus sieht man nur Berge, rundum nur Grün und von der Terrasse oder der Sauna hat man direkten Blick auf den Naturbadeteich.

Alpiner Naturbadesee und Gartengestaltung beim Wanderhotel Gassner Sonja Gassner / Wanderhotel Gassner Begeistert vom Blausee als neuer Attraktion

Auch die Umsetzung ist super verlaufen und alles hat bestens funktioniert. Der Bautrupp hat vom ersten Moment an einen sehr guten Eindruck hinterlassen - alles ging Hand in Hand. Karl Sailer und sein Team verstehen ihr Fach ausgezeichnet: alle Komponenten für den Naturpoolbau wie Sonderbeton und Kies wurden sorgfältig ausgewählt, damit alles genau passt. Und das Resultat ist einfach perfekt! Auch die Nachbetreuung war super und die Wasserqualität wurde bereits geprüft!

Alpiner Naturbadesee und Gartengestaltung beim Wanderhotel Gassner Sonja Gassner / Wanderhotel Gassner Zufrieden mit der Umsetzung durch das Team Sailer

Fotos: Wanderhotel Gassner – Fotograf Thomas Popinger